top of page
  • AutorenbildMira Arnold

Innere Wunden aufarbeiten und die Kommunikation verbessern - erlebe die Wirkung des Fliegenpilz Microdosing auf deine Beziehung

Aktualisiert: 30. Mai

Eine besonders interessante Wirkung haben Mella und Raphael beim Fliegenpilz Microdosing gemacht! Der Pilz hat nämlich dazu geführt, dass sie die Kommunikation in ihrer Partnerschaft verbessern konnten, was letztendlich mehr Harmonie in die Beziehung brachte.




Das Interview mit den beiden Inhabern des Räucherwerk-Shops Heckenwerk war wirklich besonders tiefgründig! Mella und Raphael berichteten uns, was sie bei ihren Amanita Muscaria Workshops und anderen angebotenen Aktivitäten berichten. Beeindruckend fand ich, dass die beiden ganz offen und ehrlich aus dem Nähkästchen ihrer Beziehung geplaudert haben- für viele ja auch heute noch ein Tabuthema! Dabei ist es doch völlig normal, wenn man es in der Beziehung auch mal kracht, hauptsächlich deshalb, weil man komplett aneinander vorbei redet. Das ist ja angeblich auch nicht weiter verwunderlich, wo doch “Männer vom Mars sind und Frauen von der Venus”, zumindest der Autorin Cris Evatt zufolge! Aber wie kam der Fliegenpilz da ins Spiel und welchen Einfluss hatte er auf die Gespräche der beiden Räucherwerk-Fans?



Räucherware Fliegenpilz microdosing

Der Fliegenpilz als Katalysator für Selbsterkenntnis - Booster für Beziehungen und Kommunikation


Die Fliegenpilz Mikrodosierung hat eine faszinierende Wirkung auf uns Menschen und seine Wirkung kann weit über seine rein pharmakologischen Aspekte hinausgehen. Seit Jahrtausenden wird der Fliegenpilz in verschiedenen Kulturen für spirituelle und rituelle Zwecke verwendet. Neben den möglichen psychoaktiven Effekten kann der Fliegenpilz eine positive Wirkung auf die Selbsterkenntnis, das Miteinander und die Kommunikation haben. Dies kann wiederum dazu beitragen, Beziehungen zu unterstützen und zu fördern. Während ihrer Erfahrungen mit dem Fliegenpilz können Menschen oft tiefere Ebenen der Kommunikation erreichen. Es kann leichter sein, Emotionen auszudrücken und sich in einem Raum des gegenseitigen Verständnisses und der Offenheit zu begegnen. Dies kann zu erhöhter Klarheit, Intimität und Authentizität in Gesprächen führen und somit dazu beitragen, dass Beziehungen wachsen und gedeihen.


Selbsterkenntnis und Bewusstsein durch Fliegenpilz essen?


Eine der bemerkenswertesten Auswirkungen des Fliegenpilzes ist die mögliche Erweiterung des Bewusstseins und die Förderung der Selbsterkenntnis. Während einer Erfahrung mit dem Fliegenpilz kann das individuelle Denken und die Reflexion gefördert werden. Der Fliegenpilz kann es den Menschen ermöglichen, tiefer in sich selbst einzutauchen und Einsichten über ihr eigenes Wesen, ihre Werte und Ziele zu gewinnen. Dieser Prozess der Selbsterkenntnis kann zu einer tieferen Verbundenheit mit der eigenen Identität und einer größeren Klarheit über persönliche Ziele und Bedürfnisse führen.


Stärkung des Miteinanders - eine fantastische Fliegenpilz Wirkung!


Der Fliegenpilz kann eine stärkende Wirkung auf das Miteinander haben. In manchen Kulturen wird der Fliegenpilz traditionell in Gemeinschafts-Ritualen verwendet, um eine Verbundenheit und Einheit unter den Teilnehmenden zu schaffen. Individuen können sich in einer tiefen, bewussten Erfahrung über das Kollektiv hinaus mit anderen Menschen und der Natur verbunden fühlen. Diese erweiterte Verbundenheit kann zu einem größeren Empathie-Empfinden führen und die Fähigkeit zur Teilnahme an tieferen zwischenmenschlichen Beziehungen fördern.


Verständnis und Toleranz durch die Wirkung von Fliegenpilz Microdosing


Die Erfahrungen, die Menschen mit dem Fliegenpilz machen, können ein tiefes Verständnis für die innere Welt anderer Menschen fördern. Die erweiterten Perspektiven und die Offenheit, die während einer Fliegenpilz-Erfahrung entstehen können, können dazu beitragen, Mitgefühl und Toleranz zu fördern. Individuen können lernen, andere Standpunkte zu verstehen und zu akzeptieren, und dadurch Beziehungen stärken.


Tiefgreifend und erkenntnisreich!


Wow, ich muss wirklich sagen, dass mich das Interview mit Mella und Raphael einmal mehr überzeugt hat, dass der Fliegenpilz enormes Potential für unfassbar viele Menschen und ihre ganz eigenen “Problemchen” bietet. Das gilt auch und insbesondere für Paar! Aber bitte ihr Lieben: Wenn ihr den Punkt der offenen und ehrlichen Kommunikation schon erreicht habt- hört nie damit auf, eure Beziehung zu pflegen. Gemeinsame Zeit und Beziehungs-Rituale sind enorm wichtig um die Zweisamkeit zu etwas Besonderem zu machen, sie zu genießen und das Wir-Gefühl zu fördern! Da finde ich, sind z.B. die Räucherartikel aus dem Angebot von Heckenwerk eine ganz hervorragende Ergänzung. Es ist ja längst nachgewiesen, wie nachhaltig Düfte auf unser Empfinden wirken und wie sie harmonisieren können. Also ab und an eine kleine Räucherzeremonie abzuhalten oder ein wunderbar duftendes Räucherstäbchen anzuzünden gehört für meinen Partner und mich schon lange dazu. Schau doch mal selbst bei Heckenwerk Räucherprodukte vorbei, bestimmt haben die zwei auch das richtige Duftbündel für dich und deinen Schatz geschnürt!



Lavendel - Fligenpilze essen

Abschließend zusammengefasst…


Der Fliegenpilz kann eine faszinierende Rolle bei der Förderung der Selbsterkenntnis, des Miteinanders und der Kommunikation spielen. Durch die mögliche Erweiterung des Bewusstseins und die Förderung der Selbsterkenntnis können individuelle Ziele und Bedürfnisse klarer werden. Die Verbundenheit und Einheit, die während einer Fliegenpilz-Erfahrung erlebt werden kann, kann zu tieferen zwischenmenschlichen Beziehungen führen. Die Offenheit und Authentizität in Kommunikation und die Förderung von Verständnis und Toleranz tragen dazu bei, Beziehungen zu stärken. Auch Düfte und kleine gemeinsame Zeremonien wie das Räuchern mit eurem Lieblingsduft können super dazu beitragen, eure Beziehung glücklich und stabil zu halten. Obendrein sind es natürliche Wege um auf emotionaler Ebene das Beste in euch zum Vorschein zu bringen.



54 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page