top of page
  • AutorenbildMira Arnold

Raus aus dem Rollstuhl , der 𝗗𝗲𝗽𝗿𝗲𝘀𝘀𝗶𝗼𝗻 und den 𝗰𝗵𝗿𝗼𝗻𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗦𝗰𝗵𝗺𝗲𝗿𝘇𝗲𝗻 UND 𝘇𝘂𝗿ü𝗰𝗸 𝗶𝗻𝘀 𝗟𝗲𝗯𝗲𝗻.

Aktualisiert: 4. Juni

Wie der Fliegenpilz ihr Leben gerettet hat: Die unglaubliche Lebensgeschichte von Monique


Es ist wirklich kaum vorstellbar, dass ein zwar optisch auffälliger, aber dennoch weit unterschätzter Waldbewohner derartig viele Kräfte in sich birgt! In dieser kleinen Vorschau bekommt man schon eine Ahnung davon, wie lebensverändernd ihre Erfahrungen waren und wir sind froh und dankbar, dass Monique ihre inspirierende Geschichte mit uns teilt! Sie berichtet darüber, wie sie trotz etlicher chronischer Krankheiten und ihrem jahrelangen Leiden unter schweren Depressionen einen Weg zurück ins Leben gefunden hat. Ihr Wegweiser hieß und heißt: Fliegenpilz Mikrodosierung! In dem einzigartigen Interview erfährst du, wie Amanita Muscaria der kämpferischen Monique nicht nur neue Hoffnung gab, sondern ihr half, ihr Leben zu transformieren sondern auch, ihre Symptome zu lindern und sogar gänzlich zu besiegen und ihr den direkten Weg zurück ins Leben zeigte.

Wie der Fliegenpilz mein Leben rettete: (Bitte abonniere unseren YouTube-Channel)


Genug ist genug!

Trotz chronischer Krankheiten und einem etliche Jahre dauernden Irrweg durch das schulmedizinische Gesundheitssystem fand Monique den Mut und die Kraft, nach neuen Wegen zu suchen. Sie recherchierte zur oft unterschätzten Kraft natürlicher Heilmittel und traf schließlich auf Informationen zum Fliegenpilz: Was für eine Bombe dann platzte, berichtet sie detailliert im kommenden Gespräch mit Mira! Ihre Erfahrungen geben uns tiefe Einblicke in ihre ausnehmend beeindruckende Reise der Heilung. Sie zeigt uns überdeutlich, wie Amanita Muscaria unser Leben verändern kann und uns neue Perspektiven eröffnet.


Wie der Fliegenpilz ihr Leben gerettet hat: Die unglaubliche Lebensgeschichte von Monique


Ihre Odyssee mit den Göttern in Weiß

Monique nimmt uns mit auf ihren langen Weg von Arzt zu Arzt und Krankenhaus zu Krankenhaus… Sie hat wirklich so ziemlich alles erlebt, was man sich nur vorstellen kann- im schlechtesten aller Fälle wohlgemerkt! Zuerst kamen die Diagnosen ihrer chronischen Depression, dann die Feststellung diverser Autoimmunerkrankungen. Und da man sich keinen Rat zu deren Behandlung wusste, sondern lediglich die Symptome zu bekämpfen versuchte, “landete” Monique schließlich in einer Medikamentenabhängigkeit. So kämpfte sie jahrelang nicht nur mit ihren eigentlichen Grunderkrankungen, sondern obendrein mit den teils extremen Nebenwirkungen, die von den verschriebenen Arzneimitteln herrührten. Ihre behandelnden Ärzte wollten davon natürlich nichts wissen…


Dann, eines Tages erreichte Monique einen unglaublichen Wendepunkt! Sie hatte die Nase voll von teilnahmslosen Ärzten und gleichgültiger Behandlung! Sie wollte nicht länger in einem Zustand existieren, der dem Tod fast näher war als dem Leben! Auf ihrer Suche nach alternativen Heilmethoden fand sie schließlich die Fliegenpilz Mikrodosierung und erfuhr, wie vielfältig die unglaublichen Heileigenschaften von Amanita Muscaria sein können. 


Längst bekannt und dennoch “geheim”: Die Fliegenpilz Wirkung

Hättest du gedacht, dass die moderne Medizin schon seit rund 50 Jahren um die enorm aussichtsreichen Behandlungsmöglichkeiten von Depressionen mit dem Fliegenpilz weiß? Nein…? Tatsächlich wurde damals schon bewiesen, dass Patienten innerhalb weniger Tage ihre dunklen Gemütszustände und Angstschübe überwinden können! 


Monique erzählt darüber hinaus, wie sie durch die Fliegenpilz Mikrodosierung ihre Schmerzen drastisch lindern konnte, ihre fast zum Erliegen gekommene Verdauung wieder ankurbeln und neuen Lebensmut schöpfte.


Des Weiteren erörtert Monique die positiven Auswirkungen des Fliegenpilzes auf verschiedene körperliche Beschwerden wie z.B. das Restless-Legs-Syndrom und Entzündung wie Arthrose etc. Sie betont, dass eine signifikante Anzahl von Amanita-Anwendern eine Linderung ihrer Beschwerden erfahren hat, oft bereits innerhalb sehr kurzer Zeit nach Einnahmebeginn. Diese Befunde legen nahe, dass die Fliegenpilz Mikrodosierung ein wirksames Naturheilmittel für eine Vielzahl von Krankheiten und Beschwerden sein kann.


Süchte abwenden und sogar “clean” werden mit dem Fliegenpilz

Von besonderem Interesse ist zudem der folgende Aspekt, den Monique anspricht: In welchem Umfang könnte der Fliegenpilz als „Ersatz“ für Alkohol und andere bewusstseinsverändernde Substanzen dienen? Sie führt aus, dass die Mikrodosierung des Fliegenpilzes auf Geburtstagen und anderen Feiern eine Alternative zum Alkoholkonsum darstellen kann. In einer etwas höheren Dosierung bietet der Pilz eine ähnlich gesellige und euphorisierende Erfahrung wie es der Alkohol tut, jedoch ohne dessen negative Auswirkungen wie den Hangover am nächsten Morgen oder die Gefahr des Abrutschens in die Alkoholsucht. Doch damit nicht genug: Der Pilz hat bereits zahlreichen Menschen dabei geholfen, ihre Alkoholsucht zu überwinden.


Was die Pionierin im Bereich Fliegenpilz Mikrodosierung sonst noch zu berichten hat, erfährst du im kompletten Interview!


Kontakt zu Monique könnt ihr über ihre Instagramseite herstellen



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page